Das Palliativnetzwerk

Die ambulante palliativmedizinische Behandlung durch den palliativärztlichen Konsiliardienst (PKD) beinhaltet die Betreuung und Behandlung durch einen zusätzlichen Facharzt. Dieses ist nur bei Patienten möglich, die zuvor über ihren Hausarzt in das Palliativnetz eingeschrieben (angemeldet) wurden.

  • Auch hier lassen wir sie nicht allein.
  • Wir begleiten sie auf allen Wegen ihres Lebens.
  • Lassen sie sich in allen Fällen beraten, unser kompetentes Team steht Ihnen dazu gerne zur Verfügung.